cropped-cropped-logo5.png

Wenn Namen zu Charakteren werden

Namen beschreiben ein Verhalten“Namen sind wie Grabsteine: gemacht, um sie zu vergessen“ – ALF

Habt Ihr auch diese eine Freundin, mit der Ihr Eure Männerprobleme am Liebsten besprecht? Bei der Ihr gar nicht darüber nachdenken müsst, ob sie Euren Sarkasmus versteht. Und mit der Ihr eine Art Geheimsprache entwickelt. Der Moment, in dem ein Name eine Schlussmach-Aktion oder einen Charakterzug beschreibt.

“Er ist so Carsten!“ oder “er hat den Florian gemacht“ – eine typische Konversation zwischen mir und Jude 😉 (Jawohl, so heißt eine von Bridgets Freundinnen im Buch, hat sich jetzt irgendwie angeboten)

Wie? Was? Hä?

Continue reading „Wenn Namen zu Charakteren werden“